Menü

Die Zukunft hat bereits begonnen. Auch in Ihrem Finance Management?

Profitieren Sie von der aktuellen Forschung im Bereich Innovation Management and Digital Finance

Innovation Management Digital Finance

Erfolgreiche Interim Manager und Projektleiter können Unternehmen neue Impulse geben. Sie stoßen Change- und Innovationsprozesse an und setzten diese erfolgreich um. Unternehmen werden dabei unterstützt, eigene Potentiale zu erkennen und effizient auszuschöpfen.

Ursprünglich wurde Interim Management als Vakanz-Besetzung beim Ausfall einer Führungskraft verstanden. Heute sind die Einsatzmöglichkeiten für Interim Manager im Bereich Finance sehr vielfältig. Die Digitalisierung 4.0 wird die Unternehmen besonders in den kommenden Jahren vor große Herausforderungen stellen. Aber wie ist der Finanzbereich von dieser Entwicklung betroffen? Wie sollen sich die Verantwortlichen in den Unternehmen auf eine neue Rolle des Chief Financial Officers bzw. Leiter Finanzen & Controlling und die Veränderung der Systeme, Arbeitsweisen und

Teamanforderungen vorbereiten? Dies sind brandaktuelle Themen. Die PRO Finance GmbH unterstützt Ihr Unternehmen mit Forschung, Analyse im Rahmen eines aktuellen Promotionsstudiums an der University of Gloucestershire, Cheltenham (UK) in Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands, Bielefeld, und der entsprechenden Umsetzung auf dem Gebiet Finance Innovation Management and Digital Finance durch entsprechende Erkenntnisse und Ergebnisse.

Als Geschäftsführer der PRO Finance GmbH absolviere ich seit 2014 ein berufsbegleitendes internationales Promotionsstudium (Dr.) an der University of Gloucestershire, Cheltenham, UK, in enger Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld. Es wird voraussichtlich in 2017 abgeschlossen.

Die University of Gloucestershire Business School ist eine Fakultät der renommierten University of Gloucestershire mit dem Hauptsitz in Cheltenham, im Südwesten Englands. Sie gehört zu den beliebtesten Universitäten Großbritanniens. Insgesamt studieren hier fast 10.000 Studierende, davon ca. 2.700 in der Business School. 

Das Doktoranden Programm, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) qualifiziert mit ihren akkreditierten Bachelor-, Master- und MBA-Studienangeboten Fach- und Führungskräfte mit betriebswirtschaftlichem Know-how für die mittelständische Wirtschaft.  

Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass es ein anwendungsorientiertes, an den Bedürfnissen der Wirtschaft ausgerichtetes Promotionsstudium ist. Im Rahmen des Programms wird die anspruchsvolle Forschungsfrage nach Innovation Management and Digital Finance untersucht und man entwickelt systematisch deren Transferpotenzial in die betrieblich-unternehmerische Praxis.

Promotionsstudium Regelstudienzeit

18 Monatemindestens 18 Monate
Modul 1: Reflective Professional Development 
Modul 2: Literature Review Methods
Modul 3: Methodological Fundaments
Modul 4: Research Methods and Analytics
Doktorarbeit
mit abschließender Verteidigung der Thesis

Als Geschäftsführer der PRO Finance GmbH und aktiver Interim Manager, Projektleiter und Consultant mit Spezialisierung in den Branchen Konsumgüterindustrie und Handel, habe ich mich bewusst für das Forschungsthema im Bereich Innovation Management and Digital Finance entschieden. Von der Innovationskompetenz auf diesem Gebiet können sowohl Unternehmen als auch Interim Manger und Projektleiter im Finanzbereich profitieren und neue Erkenntnisse und Ergebnisse sammeln. Sie sind dadurch also auf die Veränderungen bestens vorbereitet und können einen erheblichen Wettbewerbsvorteil generieren. Dieses Spezialwissen und den Wissenstransfer stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an den Ergebnissen der Forschung im Bereich Innovation Management and Digital Finance haben, kontaktieren Sie uns einfach.